Sie sind hier: Home / Redaktion
21.09.2014

Die STEREO-Redaktion

Test, Text und Planung

Michael Lang
Geschäftsführender Redakteur

Schon lange bei STEREO tätig, aber erst seit kurzem in der Redaktion. Plant, organisiert, strukturiert, bestellt Testgeräte, telefoniert leidenschaftlich gern. Der Mann für die interne und externe Kommunikation. Und wenn sich trotzdem noch ein Zeitfenster auftut, schreibt er auch.

Matthias Böde
Sonderaufgaben

Matthias Böde hält die monatlichen Workshops beim Handel ab und kümmert sich um unsere PREMIUM PARTNER. Um den Kontakt zur Entwicklung nicht zu verlieren, verfasst der Zweikanalverfechter obendrein Tests in den unterschiedlichsten Produktkategorien. Der gute Ton ist ihm nunmal eine Herzensangelegenheit.

Tom Frantzen
Redakteur

Tom Frantzen verfasst wie seine Kollegen Testartikel zu beinahe allen Themenbereichen, wobei ihm das Thema "Strom" besonders ans Herz gewachsen ist. Seiner persönlichen Leidenschaft für Vintage-HiFi und Tuning folgend ist er außerdem unser Spezialist für die Klassiker. Außerdem ist Tom Frantzen verantwortlich für die STEREO-Sonderhefte.

Ulrich Wienforth
Redakteur

Ulrich Wienforth

Bereits seit ihren Anfangstagen testet Ulrich Wienforth für die STEREO. Das dienstälteste Redaktions-Mitglied ist spezialisiert auf Tuner in jedweder Form, Tonformate sowie AV-Themen. Außerdem kann er unergründliche Abkürzungen erklären und kommt mit jeder Bedienungsanleitung zurecht. Er gibt sein technisch fundiertes Wissen und seine langjährige Erfahrung in kompetenten Tests an unsere Leser weiter ... und hinterher ist man immer ein bisschen klüger.

Carsten Barnbeck
Redakteur

Ganz besonderen Spaß hat Carsten Barnbeck an "modernen" Themen wie Computer- und Digitaltechnik, die er unseren Lesern in teilweise sehr aufwändigen und arbeitsintensiven Tests näher bringt. In diesem Umfeld kann er sich nach Herzenslust austoben, seit er die Chefredaktion der HIFI DIGITAL übernommen hat.

Andreas Kunz
Leitung Musikteil

Unmengen von neuen Tonträgern sichtet Andreas Kunz jeden Tag und sucht für den Musikteil der STEREO die relevantesten aus, um sie an kompetente Autoren zu verteilen. Daneben konzipiert und betreut der Musikwissenschaftler Serien über Tonstudios und zur Schallplattenproduktion sowie Instrumenten- und Raumakustik. Für STEREOs Schwesterzeitschrift FONO FORUM interviewt er gerne Pianisten – wenn er nicht selbst in die Tasten greift.

Hinter den Kulissen

Elke Mudra
Redaktionsassistenz/Korrektorat

Elke Mudra

Hier laufen die Fäden zusammen. Die verwaltungstechnischen Aufgaben innerhalb der Redaktion sowie der Kontakt zu den Lesern sind nur Teilbereiche. Besonders liegt ihr die Korrektur der STEREO-Texte am Herzen. Ohne ihren germanistisch geschulten Blick geht kein Artikel an die Druckerei.

Manfred Müller
Lager/Logistik

Manfred Müller

Noch einer, ohne den nichts liefe: Manfred Müller müht sich um Ordnung in unseren drei Lagern, kümmert sich um Annahme und Versand der Testgeräte und ist zu Recht stolz auf seinen guten Ruf, da bei uns (toi, toi, toi) bisher relativ wenig zu Bruch ging.

Grafik und Labor

Hilga Pauli
Grafik

In der Grafikabteilung entsteht das Aussehen der STEREO. Hilga Pauli führt die redaktionellen Texte mit den Bildern aus unserem Fotolabor zusammen und verleiht den Artikeln damit einen "Körper". Eine Aufgabe mit tiefgreifender Wirkung, denn nicht selten entstehen mit der Gestaltung Ideen, die sich später auch auf den Inhalt der Geschichte auswirken.

Joachim Zell
Fotograf

Joachim Zell

Wenn Ihnen ein Aufmacher mal wieder ganz besonders gut gefallen hat, ist das allein sein Verdienst: Joachim Zell ist der Meister unseres Fotolabors und beherrscht alle Perspektiven. Und wenn er eine besonders gute Idee hat, scheut er keine Mühen, den oft aufwändigen Aufbau umzusetzen. Auf Nachfrage ist er übrigens immer noch genau eine Beleuchtungsvariante von der Fertigstellung des Heftes entfernt...

Jürgen Meier
Grafische Bearbeitung

Fotolabor, Layout und Druckerei sprechen leider nicht immer dieselbe (Daten-) Sprache. Daher benötigen unsere Bilder eine digitale Nachbearbeitung und eine Vorbereitung für die Druckerpressen. Diese "Übersetzungsarbeiten" fallen in den Aufgabenbereich von Jürgen Meier. Und wie Sie jeden Monat in der STEREO sehen können, versteht er sein Handwerk.

Uli Apel
Messtechnik

In der Messtechnik haben wir einen echten "Röhrenprofessor" sitzen. Uli Apel, der sich neben seiner Tätigkeit für STEREO mit der Restauration analoger Studiotechnik befasst, kann natürlich auch mit digitalen Systemen umgehen: Wir fühlen unseren Testgeräten seit Jahren mit einer vollständig computergestützten Messelektronik auf den Zahn. Im Zweifelsfall holt er sich mit seinen analogen Analyzern aber schon mal eine "zweite Meinung" ein.